McLaren 650S Coupé

McLaren 650S Coupé – Von 0 auf 100 in nur drei Sekunden

McLaren 650S Coupé

McLaren 650S Coupé

Der McLaren 650S Coupé ist einer der feinsten und erfolgreichsten Modelle aus der Sportwagenschmiede McLarens. Dieser zweitürige Wagen mit Carbon-Aufbauteilen ist ein absoluter Blickfang auf vier Rädern.

Der im Jahr 2014 veröffentlichte Wagen basiert technisch auf dem McLaren MP4 12C mit seinem MonoCell-Konzept. Das „S“ in McLaren 650S steht ursprünglich für Sport, doch nach Ihrem ersten Abenteuer am Lenkrad dieses sportlichen Wunderwerkes, werden Sie das „S“ für Sport schnell durch „Schnelligkeit“ ersetzen.

Eine Besonderheit des McLaren 650S Coupé sind seine Flügeltüren, die sich zu fast neunzig Grad öffnen lassen. Der McLaren 650S Coupé verbindet das Aussehen eines Lamborghini mit dem Fahrwerk eines Ferraris zu einer perfekten Einheit. Und diese perfekte Einheit ist ein einzigartiger und unverfälschter McLaren, der nur die besten Eigenschaften seiner Vorgänger übernommen hat und dies auf eine kraftvolle Art und Weise präsentiert.

Der V8-Biturbo-Motor des McLaren 650S Coupé schafft 650 PS und 678 Nm Drehmoment und ist so kraftvoll, dass er von 0 auf 100 km/h in drei und von 0 auf 200 km/h in 8,4 Sekunden beschleunigt. Dieses luxuriöse Juwel auf vier Rädern gehört zu Recht zu den schnellsten Wagen aller Zeiten.

Überzeugen Sie sich selbst – testen Sie den Meister der Geschwindigkeit und den Stolz von McLaren Special Operations exklusiv bei F1 Sportwagen. Bei uns finden Sie nur das Schönste und Schnellste auf vier Rädern.

Sollten wir Ihren Traumwagen ausnahmsweise mal nicht auf Lager haben, können wir diesen, dank unserer langjährigen Zulieferer und Partner, sicherlich schnell besorgen. Zögern Sie nicht uns nach Ihrem Wunschauto zu fragen. Auch ausgefallene Wünsche werden bei uns stets berücksichtigt. Schließlich sind auch wir, immer auf der Suche nach etwas Besonderem. Lassen Sie uns gemeinsam träumen.

F1 Sportwagen, Ihr erfahrener Autohändler, verkauft nicht nur Autos sondern ein Lebensgefühl!

Comments are closed