Audi RS5

Audi RS5 – der Weltmeister unter den Sportcoupés

Audi RS 5

Audi RS 5

Der Audi RS5 ist zweifellos das leistungsfähigste Modell der Audi A5 – Modellreihe. Durch regelmäßige Modifikation bis hin zur Perfektion der Audi A5-Linie, ist der Audi RS5 viel mehr als nur ein Sportwagen – er gilt als ein absoluter Luxuswagen.

Dieses elegante aber kraftvolle Coupé, mit einem Achtzylindermotor und unglaublichen 450 PS und 430 Nm Drehmoment verbindet alle Eigenschaften eines Sportwagens und überzeugt mit geringem Verbrauch. Der Audi RS5 ist ausschließlich mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Der RS5 ist nicht nur ein luxuriöses Sportcoupé, sondern ist auch in Form eines Cabriolets erhältlich. Während das Coupé in 4,5 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt, erreicht das Cabriolet diese Geschwindigkeit in 4,9 Sekunden.

An dem Audi RS5 kann man sämtliche Modifikationen sehen, die der A5 nicht besaß. Die Front- und Heckstoßstange, die Kotflügel, sowie der Außenspiegel und die Tankklappe wurden verändert. Der Innenraum wird von der Lederaustattung, Karbonzierleisten, Pedalerie in Aluminiumoptik und verschiedenen RS5-Schriftzügen gekennzeichnet.

Die 15-jährige Tradition der RS – Modellreihe ist mit diesem überwältigenden Traumwagen der Konkurrenz weit voraus. Der Audi RS5 ist die Verbindung pur von Geschwindigkeit, Komfort und spektakulärem Design.

Sind Sie ein Liebhaber von extravaganten Sportwagen? Verschwenden Sie keine Zeit und besuchen Sie F1 Sportwagen und erleben eine einzigartige Probefahrt mit dem Audi RS5, dem Weltmeister unter den Sportcoupés.

Sollten wir Ihren Traumwagen ausnahmsweise mal nicht auf Lager haben, können wir diesen, dank unserer langjährigen Zulieferer und Partner, sicherlich schnell besorgen. Zögern Sie nicht uns nach Ihrem Wunschauto zu fragen. Auch ausgefallene Wünsche werden bei uns stets berücksichtigt. Schließlich sind auch wir, immer auf der Suche nach etwas Besonderem. Lassen Sie uns gemeinsam träumen.

F1 Sportwagen, Ihr erfahrener Autohändler, verkauft nicht nur Autos sondern ein Lebensgefühl!

Comments are closed